<
3 / 18
>
 
02.04.2018

Kalenderwoche 13

Osterferien kamen ganz gelegen, um sich vor dem Fest ausgiebig dem Training zu widmen.
 
Ole beim Trainingslager in NeubrandenburgDa seit dem 19.03.18 an allen niedersächsischen Schulen Osterferien waren, konnten Ole und Leonie die Zeit einmal mehr für Trainingseinheiten nutzen. Im athletischen Bereich standen zwei Zirkel im Schnellkraftausdauerbereich an und das frühlingshafte Wetter lud zum Paddeln ein, was beide Sportler gern annahmen. Somit standen am Ende der Woche mit 2 Einheiten im Kraftraum, 2 Laufeinheiten und 3 Wassereinheiten auch gut was zu buche. Wie wir aber von Ole erfahren konnten, freut er sich schon wieder, wenn es an die schweren Gewichte geht, da sich doch das Training mit den niedrigen Gewichten und vielen Wiederholungszahlen doch sehr in die Länge zieht. Leonie ist auch gesundheitlich wieder komplett fit und es bleibt zu hoffen, dass das milde Wetter ihr besser liegt und sie jetzt, gerade bei den Wassereinheiten, noch mal ein Schippe drauflegen kann. Denn das nächste Trainingslager der Nationalmannschaft ist auch schon in Sicht, wie Ole berichtet. "Das findet aber nicht wie geplant in Neubrandenburg, sondern in Malchin statt", so Ole in freudiger Erwartung, die anderen Jungs und Mädels wiederzusehen.


Kanu-Club Hameln e.V.
An der Hafenspitze
31789 Hameln
Telefon: 05151 408 131
Fax: 05151 408 129
E-mail: info@kanu-club-hameln.de

sponsored by