<
17 / 93
>
 
13.03.2020

KC Hameln stoppt ab sofort Trainingsbetrieb

Aufgrund der aktuellen Situation folgt der KCH den Empfehlungen von Behörden, Landes Kanu Verband und Deutschem Kanu Verband.
 
Wegen der derzeitigen Verbreitung des Coronavirus hat der Vorstand des KCH entschieden, den Trainingsbetrieb in Kraftraum und Drachenboot vorerst bis zum 31.03. einzustellen. Über eine Verlängerung bis zum 14. April wird kurzfristig entschieden.
Das Training im Outrigger bleibt vorerst erlaubt.
Alle Treffen wie Vorstandssitzung, Wanderfahrer- und Seniorentreffen werden ausgesetzt.
Der Aufenthalt im Bootshaus oder auf dem Vereinsgelände ist, wenn möglich, zu vermeiden.
Der Drachenboot Betriebssport beginnt erst am 20. April.
Mit diesen Maßnahmen möchte der KCH alles Erdenkliche tun, um einer Verbreitung des Virus entgegenzuwirken, und um Mitglieder, Freunde, Paddel-Interessierte zu schützen.


Kanu-Club Hameln e.V.
An der Hafenspitze
31789 Hameln
Telefon: 05151 408 131
Fax: 05151 408 129
E-mail: info@kanu-club-hameln.de

sponsored by